Spanien 2016

Im September 2016 führte mich erneut der Weg nach Spanien. Vorrangig deswegen, weil es mir im Vorjahr nicht vergönnt war den Caminito del Rey zu gehen. Dies stand also für 2016 auf dem Programm. Und, wenn ich schon mal hier bin, warum sollte ich dann nicht auch das Land weiter bereisen. Im letzten Jahr habe ich ja „nur“ die Mittelmeerküste kennengelernt. Also mietete ich mir ein Auto und kreuzte quer durch’s Land.

Besonders gefallen hat mir auf dieser Tour La Mancha, die Biskayaküste und die Extremadura. Diese Gebiete möchte ich in Zukunft noch einmal länger und ausgiebiger bereisen.

Alle Details über meine Spanienreise finden sich hier.